Events tracken


Events tracken

Inslight erlaubt es, verschiedene Aktionen, die auf deiner Website ausgeführt werden zu tracken. Das kann z.B. ein Buttonklick oder eine Anmeldung sein.

Um Events tracken zu können, muss auf der Website JavaScript benutzt werden.

Events können mit der JavaScript Funktion inslight.track() getrackt werden.

Die inslight.track() Funktion akzeptiert ein Objekt als Argument. Das Objekt muss den Schlüssel mit dem Namen name enthalten.

inslight.track({name: 'Abonnement'})

Parameter verwenden

Optional können value und unit Schlüssel eingebunden werden um z.B. Verkäufe mit Werten zu tracken. Die Werte mit dem selben Eventnamen und der gleichen Einheit unit werden später im Dashboard zusammengerechnet.

Um Parameter zu übergeben, wird einfach die Funktion um die Schlüssel erweiter:

inslight.track({name: 'Abonnement', value: 5, unit: 'Euro'})

Diese JavaScript Funktion kann an beliebiger Stelle eingebunden werden. Zum Beispiel als "onclick" Event bei Buttons und Bannern oder als Aufruf bei einer Bezahlung oder ähnlichem.

Praxisbeispiele

Events tracken bei einem Buttonklick:

<button onclick="inslight.track({name: 'Abonnement'})">Jetzt Abonnieren</button>

Events tracken bei einer Anmeldung:

function addAbo() {
    // Restlicher Code
    inslight.track({name: 'Abonnement', value: 5, unit: 'Euro'});
}